Wer einen „Staat“ ausruft …

… ohne sich vorher darüber zu informieren, wem eigentlich der Grund und Boden gehört, auf dem er ein Grundstück hat, muss dann auch damit klar kommen, dass man ihn zu fassen versucht:

Kommt nun die Frage, was macht dieser Herr Frühwald eigentlich, wenn er sein „Phantasien“ verlassen will, um im nächsten Supermarkt einkaufen zu wollen, UND kein Visum für das ihn umgebende Staatsgebiet der Bundesrepublik Deutschland hat?

Advertisements

2 Kommentare zu “Wer einen „Staat“ ausruft …

  1. Hallo Herr Fascho!
    Wegen des Namens denke ich, dass „Kein BRD“ Ihr Vorname sein wird.
    Ich weiss nicht, was der Macher dieses Blogs hier will, vielleicht nur mal Menschen wie Sie aus der Versenkung holen-locken-kitzeln-bringen?
    Wenn das ja, dann hat es geklappt.
    Vielleicht will er aber nur der Welt (zumindest dem Teil der Deutsch noch ein wenig lesen kann) zeigen, was für Dumpfbacken in dem schönen Deutschland herumgeiern?
    Ich habe den Artikel schon einmal gelesen auf einem Forum mit fast 5000 Hansel am Tag: http://www.reichsdeppen.pinkolatorium.com
    Um ehrlich zu sein, da scheint mir kein einziger aus Ihrer Familie dabei zu sein, vielleicht sollten Sie dort mitmischen, da haben Sie ein größeres Publikum als hier!
    Auf gehts! Mut zur Lücke und nicht immer nur den Heckenschützen spielen!

    Peter Sendlinger (momentan in UK)

  2. Wollen Sie Ihren BRD-Fascho-Blog nicht endlich löschen? Ihre 0 – 30 Hansel am Tag haben zu den ganzen BRD-Fascho-Themen doch auch nichts mehr zu schreiben. Selbst zum Bewerten Ihrer BRD-Fascho-Themen sind diese Besucher schon zu fast 100 % zu faul. Einfach langweilig wie dieser Blog verkommen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s